Künstler

Olga Show

Olga Show

Violine, Schlagzeug und eine Loopstation. Egal ob Russland, Deutschland, China, Türkei oder Argentinien – seit 2011 bereist die russische Geigerin Olga Kholodnaia alias Olga Show mit ihrer Musik die ganze Welt. Unterstützung bekommt sie vom argentinischen Drummer Marino, den sie – so die Legende – 2012 unter der Brücke am Berliner Alexanderplatz kennenlernte, als sie gerade Straßenmusik machte. Seither treten die beiden gemeinsam auf und vereinen mit ihrer Musik Elemente aus Klassik, Fusion, Electro und Hip-Hop.

Name
Olga Show
Nation
Russland, Argentinien
Genre
Musik
Link